Operations and technicians

(Q)HSE Advisor (m/w/d)

Stellen Sie sich eine Zukunft vor, in der Sie im Offshore-Schichtdienst auf unserem Wohn- und Arbeitsschiff (SOV) die Crew fachlich beraten, sie in Fragen der Gesundheit und Sicherheit anleiten und einen hohen QHSE-Standard gewährleisten.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie nutzen und implementieren Systeme, die für Gesundheit, Sicherheit und Umwelt (HSE) von Belang sind, darunter Synergi und diverse Managementsysteme, außerdem achten Sie auf die Einhaltung von gesetzlichen Konformitäten.
  • Sie unterstützen die im HSE-Aktionsplan vorgegebenen Aktivitäten im Offshore- und Onshore-Bereich, darunter die Durchführung und Dokumentation von Sicherheitsinspektionen und die Beteiligung an Notfallübungen.
  • Sie führen HSE-Besprechungen auf dem SOV und vor Ort durch und beteiligen sich aktiv an Toolbox Talks, Briefings bei der Arbeitsaufnahme und an Nachbesprechungen bei Schichtende.
  • Sie nehmen an Audits teil, werten die Auditergebnisse aus und sorgen für die Umsetzung von Abhilfemaßnahmen.

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Qualifikationen im Bereich Arbeitsschutz und Sicherheit nach deutschem Standard sowie Erfahrung aus der Offshore-Branche
  • Administrative Fähigkeiten
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • IT-Kenntnisse (Microsoft Office)

Steigen Sie bei einem weltweit führenden Unternehmen für grüne Energie ein
Nutzen Sie Ihre Arbeitszeit, um eine Welt zu gestalten, die vollständig auf grüne Energien setzt. Ørsted wurde in 2020 als nachhaltigstes Unternehmen der Welt ausgezeichnet und ist Weltmarktführer im Bereich Offshore-Windenergie.

 

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft
Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbung, Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse in englischer Sprache online über unser Karriereportal, zum frühestmöglichen Zeitpunkt.


Wenn Sie an weiteren Informationen zu der Stelle interessiert sind, können Sie sich gerne an karriere@orsted.de wenden.
 

Beachten Sie bitte, dass wir zwei Stellen zu besetzen haben:
Die Rotation für Stelle 1: 14 Tage offshore (12 Std./Tag) – 14 Tage frei – 14 Tage offshore (12 Std./Tag).
Die Rotation für Stelle 2: 14 Tage offshore (12 Std./Tag) – 14 Tage frei – 14 Tage im Büro (8 Std./Tag) – 14 Tage offshore (12 Std./Tag) – 14 Tage frei.